HIROSHIMA

Der 6. August heute ist Friedenstag und Gedenktag fuer den Atombombenabwurf auf Hiroshima. Am heutigen Tag wurde es dort die Friedensgedenkzeremonie gehalten. Auf dem ganzen Japan wurde es die vielen heiligen Gebete gegeben. Ich habe den ganzen Tag auch gebetet. Vor 72 Jahre wurde es eine Atombombe in Hiroshima fallenlassen. Viele Leute wurde geopfert. Jede Seele wurde Engel sein. Viele Trauer ist immer noch nicht geheilt. Ich bete nur fuer die Engelsseligkeit und fuer den Weltfrieden. Es ist das Gebet, das ich in Dom pfarre St.Stephan getroffen habe. Ich bitte dich am heutigen Tag um deinen Beistand fuer das neue Lebensjahr, um die taegliche Geborgenheit und um inneren Frieden.
6.8.17 13:52
 
Letzte Einträge: Wenn es Glaeubiger, der katholische Liebe mit mir teilen kann, in meiner Naehe waere!, Meine Mission, Jeder Schicksal ist under den grossen Plan Gottes!, Das Gebet ist die beste Liebe dieser Welt!


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


gebsy (6.8.17 21:12)
Liebe Maria Rita!

Diese schreckliche Waffe wurde auf Japan gerichtet, um für Jahrzehnte eine Abschreckung zu sein - Friede aus Angst.
Nun ist Nordkorea entschlossen, diese Todesmaschine neu zu starten ...
Da bleibt uns nur die Zuflucht bei Gott und Seiner und unserer Mutter Maria.

Bleiben wir treu im Gebet,
gebsy


mariarita (7.8.17 15:53)
Lieber gebsy!

Moege unsere Maria bei uns sein.

Unser wahres Heim ist bei Maria und Gott.

Wollen wir zusammen zu unsere heilige Familie heimkehren.

Egal wie es traurig in dieser Welt ist,

unsere Herzen waeren immer mit Himmelsgnade gefuellt!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de