xdddd
Bis Mariae Lichtmess sind es endlich noch innerhalb zwanzig Tage!

Gruess Gott! Guten Tag! Hier ist es gerade am Mittag. Die Temperatur wird immer hoeher. Ich empfinde 12 Grad sehr warm. Beim Wetter ist es ganw sonnig. Der wolkenlose und hellblaue Himmel ist wirklich schoen, als wuerde sich der wirkliche Himmel fuer uns mit der freigiebigen Liebe reich oeffnen! Im warmen Frieden bin ich gemuetlich schlaefrig. Ploetzlich wuerde der lebenhafte Maerz mit der hoffnung auf das erneuerte Leben des frischen Fruehlings kommen! Leider wurde die Notfallerklarung auch an meinem Heimatort bekannt gegeben! Doch egal wie sehr wir beim irdischen Alltag beschraenkt sind, ist unsere wirkliche Seligkeit jederzeit und ueberall beim ewigen Geist bestaendig! Doch viel mehr je mehr wir beschraekt sind, umso tiefer wird unsere Liebe, fuer einander zu beten! Statt wir zum Freien gehen koennen, koennen wir mehr Zeit fuer das liebende Gebet haben! Wollen wir die Weihnacht mit den Herzen und Haenden daheim warm meditatieren. Traurigerweise muss ich meine Weihnachtsbaeume am naechsten freien Tag wegraeumen! Doch ein warmes Lichtlein der Weihnachtsliebe leuchtet in meinem Herzen bis zur naechsten Weihnachtszeit weiter.
14.1.21 04:03
 
Letzte Einträge: Bitte mache meine Liebe zu einem Werkzeug Gottes fuer die Weihnacht auf der Erde!, Wie vielen grossen Wert legst du die Weihnacht?, Danke, dass du fuer meine Weihnacht da bist., Das Mitsingen ist die gnadenreiche Teilung der warmen Liebe!


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(14.1.21 07:59)
Bei uns sollen die Schulen am 25.1. wieder mit Beschraenkungen geoeffnet werden


(14.1.21 11:57)
Jetzt mache ich eine Pause beim Arbeitsplaz.

Die Arbeit ist mir noch nicht beendet.

So frueh wie moeglich will ich nach Haus zurueckkehren!

So bald wie moeglich wuerde ich gerne zum Himmel heimkehren!


Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de