xdddd
Meine Reinheit

Guten Abend!Meine Last des Lebens wuerde immer leichter. Doch dank der reine Liebe geht es mir allmaehlich besser.Habe ich die Reinheit? Bin ich rein? Ich sehne mich schon lange nach etwas Heiliges.Aber ich habe vielleicht keine Reinheit mehr.Ich bin vielleicht nicht mehr rein.Traurigerweise habe meine Suende schon mich ganz schmutzig gemacht.Kann ich die Reinheit haben?kann ich rein sein?Was macht mich rein? Wie soll ich machen, um rein zu sein?Eine bereute Beichte? Ein treues Gebet?Wenn ich auf meine suendige Vergangenheit zurueckblicke, wurde ich gluecklicherweise von vielen Maennern geliebt.Die vielen Maenner haben so Suendeein wie mich ganz geliebt.Der jede Mann, in den ich mich verliebte, ist allerdings etwa zwanzig aelter als ich.Ich habe heftig nach einer Vaterliebe verlangt, seit ich mich erinnern kann.Traurigerweise kann ich ordentlich nicht lieben.Ich konnte also nichts anders, als dem jeden Mann auf eine Vaterliebe zu hoffen.Der jede Mann hat mich ganz mit seiner grossen Liebe einschlossen, und viel gelobt, dass sowohl mein nackter Leib als auch mein Herz sehr schoen sind.Der jede Mann hat meine Reinheit lebensgefaehrlich zu bewahren versucht. Aber ich habe schon jeweils seine treue Liebe zunichte gemacht. Werde ich gereinigt?
16.5.19 13:38
 
Letzte Einträge: Gott ist fuer mich alles!, Magst du Feier?, Welche Liebe freut Gott?, Komm meine Liebe!, Derjenige, der Gott liebt, wird geliebt!


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(16.5.19 19:22)
Deine Schoenheit ist eine grosse Verantwortung vor Gott und den Maennern, mariarita!
Jesus warnt vor den luesternen Blicken auf Frauen, weil diese dem Ehebruch entsprechen ...


(17.5.19 02:46)
Es tut mir Leid!

Die Maenner sind nie verantwortlich!

Alles ist aus meinem heftigen Verlangen gekommen.

Wirklich will ich durch die bereute Beichte und deine treue Liebe neugeboren werden, um von Gott geliebt zu werden.

Bei mir ist es moeglich?


(19.5.19 20:42)
Sicher ist das moeglich, mariarita!

Deine Treue ist jeden Tag neu zu treffen; auch wenn es schwer faellt, weil andere Gefuehle locken ...


(20.5.19 10:32)
Danke fuer deine Warmherzigkeit!

Ich wuerde gerne dem Himmel, in dem Gott da ist, mit dir ganz immer naeher, sein.

Bitte begleite mich zum unseren geliebten Himmel, waehrend meine Treue in der Geborgenheit Gottes gehalten wird!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de