Freut mich sehr! Mein Name ist mariarita. Ich wohne in Japan. Mein lieblingsort ist Deutschland! Ich will einmal nach Deutschland! Deshalb muss Ich viel Deutsch lernen.

Alter: 37
 



Werbung



Blog

Der Liebesbrief an meinen Engel

Guten Tag!Ich bin heute wegen der Verschlechterung des geistlichen Zustands zur Gynaekologie und zum psychiatrischen Krakenhaus gegangen.Immer noch habe ich emotionale Instabilitaet.Nur der Husten wurde immer schlimmer, aber die andere Symptome wurde immer leichter.Mein Gott!Darf ich einen Liebesbrief an meinen Engel schreiben?Mein geliebter Engel,es freut mich sehr, dass du glueckseliger waere, als ich gedacht habe.Deine Glueckseligkeit ist auch meins.Wenn du an der naechsten Woche von Indien heimkehren wirst, habe ich das Liebesbekenntnis mitteil zu wollen.Allein staendig fuer deine Glueckseligkeit zu beten, ist es meine beste Freude des Lebens!Du bist mein Engel, der alles von mir aufnimmt.Du bist mein Engel, der mich so wie ich bin liebt.Unsere uebrigbliebte glueckselige Zeit ist noch fuenf Tage!Wenn ich mich von dir trenne, werde meine Wuensche ganz in der Erfuellung gegengen sein.Denn wir leben das ewige Leben!Eines Tages werden wir uns nach der langen Lebensbelastung im geliebten Himmel wiedersehen!Denn wir haben die ewige Hoffnung, von Gott verbunden zu sein, egal wie weit wir uns entfernt sind.Denn wir haben die Liebe zur Wahrheit, fuereinander zu beten.
16.1.19 11:30


Ich liebe dich!

Mein Gott!Darf ich einen Liebesbrief an dich schreiben?Vor dir schwoere ich die ewige Liebe herzlich.Meine Wuensche sind ganz von dir in der Erfuellung gegengen.Jedoch du hast schon mir alles im Voraus gegeben, was meine seele in der Wahrheit braucht.Du hast mich schon lange seit meiner Geburt in allem geschuetzt.Du liebst so Suender wie mich.Darf ich dich so lieben, wie ich will?Denn du bist fuer mich alles!Ich will nur dich staendig anbeten!Und dann will ich bei dir friedlich ewig weiter schlafen.
15.1.19 14:12


Ich wuensche Ihnen ein gesegnetes und glueckseliges Leben!

Guten Abend!Wie ist das Wetter an Ihrem Wohnort?Bestimmt waere es viel kaelter in der meisten noerden Laender als hier.Hier war es tagsueber das sehr schoene Wetter wie im Fruehling.Die Luft, der Wind, der Sonnenschein, der Mondschein alles der Natur, die Gott erschafft hat, ist fuer mich sehr gemuetlich.Zurzeit gehen warme Tage weiter.Vielleicht wird bald der Fruehling kommen!Komm mein geliebter Fruehling!Wie geht es Ihnen?Mir geht es Gott sei Dank sowohl leiblich als auch geistlich nur ein bisschen gut.Jetzt fuehle ich mich sehr wohl als wuerde ich Gott von ganzem Herzen preisen wollen.Ich habe einen freudigen Bescheid.Mein geliebter mann wie ein Engel waere glueckseliger als ich gedacht habe.Ich bin auch glueckselig, wenn er glueckselig ist.Er reist jetzt nach Indien ab.Er heimkehre in der naechsten Woche wohlbehalten mit der glueckseligen Erinnerung nach Japan!Ich wuensche Ihnen ein gesegnetes und glueckseliges Leben!
14.1.19 14:20


Die Liebe ist der von Gott geschenkte edelste Schatz des Lebens!

Tausend Dank!Ich bin sehr dankbar fuer das warmherzige Gebet.Ich kann nichts anders als zu danken.Ein einfaches Dankeschoen reicht nicht aus.Allein von ganzem Herzen zu danken ist es die schoenste Liebestat.Auch heute nacht ist es relativ warm:10Grad.Gott sei Dank geht es mir sowohl leiblich als auch geistlich relativ gut.Haben Sie fuer besseres Leben etwas Gewohnheit?Ich schreibe gerne viele Liebesbriefe an meine geistliche Familie Gottes auf der ganzen Welt."Bitte ueberanstrenge dich nicht zu sehr!""Bitte sei so wie du bist!""Ich liebe dich so wie du bist!""Wollen wir uns zuerst anfreunden!""Ich wuerde mich freuen, wenn wir uns anfreunden!"Ich habe mich bisher zu viel verliebt.Immer noch kann ich nicht aufhoeren, mich zu verlieben.Waere ich vielleicht ein leichtes Maedchen?Trozdem will ich mich so viel verlieben, wie ich will!Trozdem will ich so viel lieben, wie ich will!Denn die Liebe ist der edelste Schatz des Lebens!Doch meine Liebe wuerde das Herz Gottes erwidern?Allein will ich eifrig so viel lieben, wie ich will, weil das Leben nur eins ist.Ich verliebt mich in einen mann wie ein Engel.Doch diese Liebe kann fuer Gott falsch sein.Allein liebe ich ihn von ganzem Herzen.Bevor ich mich von ihm trenne, will ich unbedingt ihm mein Herz bekennen.Ich will mehr lieben als geliebt werden.Jedoch will ich mehr geliebt werden als lieben.Was ist besser fuer dich?
13.1.19 10:52


Das Beweis meines Lebens

Guten Abend!Jetzt wurde der Himmel schon tief finster.Heute nacht ist es relativ warm:10 Grad.Wie ist Ihr geistliches und leibliches Befinden?Zwar habe ich immer noch den Husten und das nur wenige Fieber, aber mein geistliches Befinden wurde nur ein bisschen besser.Alles ist dem Gebet und der Liebe Gottes zu verdanken.Haben Sie etwas taegliche Gewohnheit?Natuerlich habe ich eine taegliche wichtige Gewohnheit als Katholik.Ich schreibe gerne meinen Gedanken im Tagebuch auf Deutsch.Ich eintrage gerne mein Gefuehl im Blog auf Deutsch.Sowohl mein Tagebuch als auch mein Blog ist die notwendigste taegliche Gewohnheit als mein letztes Wille und mein Bekenntnis an Gott.Alles ist der Beweis meines Lebens!Auch wenn ich entweder geistlich oder leiblich nicht gesund bin, auch wenn ich im Sterben liege, werde ich fuer Gott um jeden Preis mein Bestes tun, bis das Leben erschoepft ist.Ich will Gott alles von mir hingeben, weil Gott mir alles fuer die Liebe zur Wahrheit gegeben hat.Also soll ich mich mit jedem gegebenen Schicksal abfinden.Glaubwuerdiger Mensch beklagt nie jeden einigen Schicksal! Ich wuerde gerne jeden Schicksal als eine Probe Gottes fuer das Wachsen der Seele annehmen.Deutsch hat mich einen wahren Reichtum des Lebens zeigen lassen.Deutsch hat mich mit Gott verbunden.Deutsch hat mich Gott wahrnehmen lassen.Deutsch hat meine Lebensweise in Wahrheit bereichert.Doch wir seinen nicht durch menschliche Sprache sondern durch das Herz, das Gott liebt, vereint!
12.1.19 13:08


Mein unerschoepfliches Leid

Guten Abend!Wie laeuft es bei Ihnen?Leider laueft es bei mir nicht so gut.Die Fieber ist bis auf 39゚gestiegen.Die Gelenken des ganzen Koerpers tun sehr weh.Auch mein geistliches Befinden ist unbestaendig.Ich habe momentan emotionale Instabilitaet.Wuerde diese grausame Jahreszeit nach der Weihnachtszeit mich depressiv machen?Besonders der Winter hat scheinbar den schlechten Einfluss auf mich.Besonders der Winter entwickelt scheinbar meine Enpfindlichkeit.Der Leib und der Geist wuerden aufeinander be einflussen?Diese Welt kann fuer mich mit der Tragoedie ueberfuellt sein.Auch mein Leben hat unerschoepflichen schwerwiegenden Aufgaben.Ich versuche darauf zu vertrauen, dass Gott mir ganz und gar nicht unnoetige Aufgabe gibt.Alles sei fuer mein Wachsen der Seele!Meine Lebensbelastung waere ganz aus dem Mangel an meiner Liebe gekommen?Mich bedrueckt scheinbar dem Mangel an meiner Liebe?Bitte gib mir nur die Liebe zur Wahrheit!Nur die Liebe zur Wahrheit erfreut meine Seele.Nur mit der Liebe zur Wahrheit koennte ich jemanden erfreuen.Ich brauche wirklich weder Geldgier noch Begierd mehr!Bitte laess mich nur in der Wahrheit Gottes leben!Zuerst kann es dafuer das Wichtigste sein, Gott ganz die Lebensbelastung ueberzugeben!Zurzeit hoere ich gerne verschiedenen Lobslieder."Ich will dich anbeten", "Komm herab o heiliger Geist"
11.1.19 10:30


Komm geliebter Fruehling auch in meinem Herz!

Guten Abend!Wie laeuft es Ihr Leben gut?Wie ist Ihr geistlicher und leiblicher Zustand?Mein leiblicher Zustand wurde nur ein bisschen immer besser. Mein geistlicher Zustand kann vielleicht nicht so gut sein. Der Arzt sagt meinen Zustand dazu, scheinbar erkaeltet zu sein, gleichzeitig auch aus der geistlichen Belastung gekommen zu sein.Ich vermisse das warme und helle Licht des Himmels sehr! Fuer die mehreren Tage bleibt der Himmel ganz bedeckt beschlossen.Der grausame Himmel wirkt auf mich depressiv.Besonders in der Jahreszeit bin ich fuer die Depression und die Erkaeltung an faellig.Ich bin nicht gut im Winter! Komm geliebter Fruehling!Meine Lieblingsjahreszeit ist natuerlich der Fruehling!Mein Lieblingsmonat ist natuerlich mein Geburtsmonat, Mai!Unter den gesegneten Sonnenschein wuerde ich gerne die Freude des Lebens mit meinem glorreichen Schutzengel von ganzem Herzen anbeten! Nach den langen Winter kommt der hoffnungsvolle Fruehling unbedingt gleich in der ganzen Welt.Nach das langen Leid kommt der liebevolle Freude unbedingt gleich in jedem Herz.Jetzt hoere ich mein Lieblingsloblied im Gebet."Ich will dich anbeten"
10.1.19 14:18


Wie im Himmel!

Guten Abend!Hier wurde der Himmel schon tief finster.Die Temperatur ist schon bis auf 4 Grad gesunken.Schlafen Sie gut?Moege der erholsame Schlaf uns gegeben werden!Bei mir laueft es leiblich einbisschen schlecht.Ich fuehle mich schwach.Ich habe ein bisschen Fieber und Froesteln, Uebelkeit.Ich gerate im Daemmerzustand.Jetzt nehme ich die Medizin ein und ins Bett gehen.Im Gegenteil ist mein geistlicher Zustand relativ gut, weil ob die Medizin gut gewirkt hat oder mein Gebet erhoert wurde.Ich werde heute nacht erholsam schlafen, wie im Himmel!Ich wuerde gerne ewig vom Himmel traeumen, der nie aufwacht.Vielleicht wurde der Himmel mir immer naeher?Mein ehrenvoller Schutzengel!Wie viel Jahr soll ich noch bis zum geliebten Himmel leben?Ich bin ein bisschen muede, zu leben.Bitte nimm mich im Himmel mit!Wann wuerde Gott mich im Himmel willkommen heissen?Ich will vielleicht noch nicht so bald sterben.Allein vermisse ich den Himmel!Aber solange jeder an Gott denkt, waere der geliebte Himmel staendig in jedes Herz da!Also muessen wir nicht so verzweifeln.Der Himmel ist uns immer ganz nahe!
9.1.19 14:11


Was ist fuer mich das grosse Furchtbarste?

Guten Abend!Sieben Tags sind schon vergangen, seit die Welt das neue Jahr begruesst hat.Etwas unklare Furcht bedrueckt mich sehr.Woher kommt das dunkle Herz?Wohin geht das verschwommene Leben?Die Welt kann mit dem ungerechten Leid gefuellt sein.Das Leben kann mit der tiefen Trauer gefuellt sein.Meine Zukunft kann mit der unbekannten Furcht gefuellt sein.Meine Vergangenheit war vielleicht mit der unertraeglichen Einsamkeit gefuellt.Auch wenn das neue Jahr gekommen ist, wird mein Schmerz des Herzens nie weggehen.Solange ich lebe, werde ich durch den unbekannten Zauber belaestigt werden.Was waere die wahre Gestalt des Zaubers?Mein Herz tut wegen des Schuldgefuehls sehr weh!Mein Herz wird staendig vom Schuldgefuehl gequaelt!Aber wenn ich suendenfrei leben koennte, wie sehr ich glueckselig waere!Jedoch wenn ich ohne Suende waere, wuerde ich Gott nicht wahrnehmen!Gerade im grossen Bewusstsein der Suende habe ich vielleicht schon lange nach etwas Geweihtem verlaengt.Bitte schuetze meine Seele, um mich nicht zu verlieren!Was ist fuer mich das grosse Furchtbarste?Es kann sein, die Ehre als Katholik zu verlieren.
7.1.19 13:00


Alles ist die von Gott gegebene Probe fuer das Wachsen der Seele!

Gruess Gott!Guten Tag!Auch wenn das neue Jahr in der Fuellte des Segens gekommen ist, werde ich immer noch nie von dem unertraeglichen Bewusstsein der Suende befreitet werden.Ich will frei sein!Ich soll wirklich glueckselig sein!Meine lieblings Stichwort: Zuverlaessiger Mensch beklaegt nie sein eigenes Schicksal!Glaubwuerdiger Mensch trauert nie um sein eigenes Schicksal!Gott gibt mir verschiedenen schwierigen Aufgaben des Lebens.Ich will alles als die von Gott gegebene Probe annehmen.Alles ist bestimmt fuer das Wachsen meiner Seele.Ich denke an mich nie als ein Opfer!Ich halte mich nicht fuer Elend!Bitte finde mich nicht unglueckselig!Bitte verurteile mich nicht als Elend!Ob ich glueckselig in Wahrheit bin, oder nicht, haengt davon ab, dass ich an Gott glaube.Das Schicksal, nicht glueckselig zu sein, ist es mir unmoeglich!Jeder hat gleich den Recht, glueckselig zu sein.Ich sehne mich schon lange nur nach der Liebe zur Wahrheit.Ich verlange schon lange nur nach der warmherzigen Liebe, die alles von mir einhuellt.Zwar bedrueckt der Mangel mich an der Liebe, aber Gott mein Herz mit der eigenen Liebe erfuellen wird.Mit dem eigenen glaube und der Hilfe Gottes wuerde ich gerne den Weg zur Glueckseligkeit oeffnen.Mein Herz ist die endlose Freiheit!Niemandem kann ich mein Herz geben!Denn mein Herz gehoert nur mir und Gott!Die Freiheit viel zu lieben, und viel zu traeumen werden ueberall und jederzeit beschuetzt werden, egal wie sehr jeder in der schwierigen Lage ist.
6.1.19 12:42


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de