Der ewige Liebesbrief von mir
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   7.11.17 05:07
    Цир
   16.11.17 20:03
    Diese Nachricht wird hie
   18.11.17 20:07
    Liebe Maria Rita! Uns
   18.11.17 20:07
    Liebe Maria Rita! Uns
   19.11.17 22:23
    Lieber gebsy! Wirklic
   23.11.17 19:49
    Leiden aus Liebe, aber m



http://myblog.de/mariarita

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die Liebe von mir und Gott

Gruess Gott! Ich denke immer nur an Gott. Vor zwei Jahre habe ich eine Liebesworte erfahren. Das ist die Liebesbotschaft von Gott, die bei Wieskirche in Deutschland bekommen habe. Busse bewirkt Gottverbundenheit und Freude. Um das so Herz Gottes zu erfuellen, will ich bescheiden sein will. Nur fuer Gott will ich leben. Wie soll ich dafuer machen? Ich will mich zu jeder Zeit freuen. Ich will staendig beten. Ich will fuer alles danken. Mehr als alles anderen will ich die wahre Liebe mit Gott schaetzen. Dann will ich Nachbarn als sich selbst lieben. Ich schwoere stark, dass ich nur Gott immer und ewig lieben werde. Denn ich werde durch die Liebe Gottes gelebt! Denn alle werden in Christus eins! Doch hat fuer mich die Qualifiziert, die geliebt zu werden?
28.8.17 13:59
 
Letzte Einträge: Mein wahres Herkunftland ist der Reich Gottes, Himmel!, Selbst wenn ich lebe oder sterbe,, Wenn ich Gott nicht getroffen haette,, Der Himmel ist nicht in der Ferne, sondern in meinem Herzen, sicher., Weihnachten gibt mir verschiedene Gefuehle


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


gebsy (29.8.17 06:43)
Liebe Maria Rita!

Falls ich diese Zeilen richtig verstehe, ist Dir eine direkte Botschaft geschenkt worden.
In diesem Fall ist es wichtig, sich einem geistlichen Führer anzuvertrauen, um nicht Schaden zu erleiden.

Beten wir füreinander!
gebsy


mariarita (29.8.17 13:37)
Lieber gebsy!

Vielen Dank von mir!

Bestimmt ist deine Liebesworte die froehliche Gottes Botschaft.

Von ganzem Herzen will ich an Gott vertrauen.

Denn mein Geist gehoert Gott!

Du hast mir die Wahrheit beigebracht.

Einen gesegneten Abend!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung