Der ewige Liebesbrief von mir
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   4.12.17 00:33
    http:/// - .ankor .ankor
   4.12.17 00:55
    http:/// - .ankor .ankor
   8.12.17 01:17
    Liebe Maria-Rita Bete z
   8.12.17 05:17
    Lieber Leander, Danke!
   8.12.17 08:54
    That is a really good ti
   8.12.17 19:09
    Diese Nachricht wird hie



http://myblog.de/mariarita

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
In dieser herzzerreissenden Trauer

Um seine wichtigste Liebe zu schuetzen, Ich musste den Lieblingsarbeitsplatz verlassen. Wird Gott die Liebe dieses Opfer annehmen? In dieser herzzerreissenden Trauer weinte ich viel. Aber wir koennen mich nie in der Welt treffen, Weil unser Leben Ewigkeit ist, Unsere Herzen werden die ganze Zeit verbunden sein. Wir werden zusammen gebunden sein. Wir sind ewig eine Liebe. Als der gleiche Katholizismus Glaeubige! Wird diese zu traurige Liebe gesegnet werden?
18.6.17 22:49
 
Letzte Einträge: Was ist meine Bedeutung des Lebens?, Gerne wuerde ich die bedeutungsvolle Adventszeit verbringen!, Ich will nur einfach beten, weil mir sehr kalt ist!, Lass mich gesund werden!, Ich liebe Weihnachten am besten., Bis Heiliganacht, noch zwoelf Tage!


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


gebsy (19.6.17 16:00)
Liebe Maria Rita!

Verstehe ich das richtig; es handelt von Michael.
War eure Begegnung nur am Arbeitsplatz, oder seht ihr euch auch durch den gemeinsamen Glauben? Ich bete für euch! gebsy


mariarita (21.6.17 01:10)
Lieber gebsy Danke!

Wir gehen gewoehnlich andere Kirche.

Durch den gemeinsamen Glauben sind wir immer gebunden,

aber wir koennen uns nicht mehr treffen.

Nur das Gebet wird uns unterstuetzen!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung